Durchwachsenes Wochenende für unsere Teams

Durchwachsenes Wochenende für unsere Teams

Leider konnte der positive Trend der ersten Spielwoche nicht weiter fortgeführt werden. Am Samstag verloren unsere Herren 55 in der Bezirksliga gegen die TSG Beckum mit 3 – 6. Besonders bedauerlich war hierbei die Verletzung von Micheal Reimann, der nach einem Sturz, in Führung liegend, aufgeben musste. So ging die Mannschaft um Thomas Kaminski mit einem 2 – 4 aus den Einzeln, da nur Dieter Glaser souverän 6 – 1 und 6 – 1 und Manfred Sommerfeld nach Kampf 4 – 6, 6 – 0 und 10 – 7 gewannen. Leider konnte auch nur noch ein Doppel von den beiden „Dieters“ Glaser/Schwabe positiv gestaltet werden, sodass die Aufstiegshoffnungen der Mannschaft einen Dämpfer bekam.

Bitterer ging es am Sonntag bei unserer Herrenmannschaft weiter. Chancenlos war die Truppe um Christopher Reimann gegen den TC BW Castrop und wir verloren mit 0 – 9. Nun gilt es die Köpfe wieder frei zu bekommen und sich auf das nächste Spiel zu konzentrieren, um die Klasse halten zu können.

Unsere Damen 40 dagegen scheinen nicht aufzuhalten zu sein. Nachdem das Team bereits in der Winterrunde den Aufstieg in die Verbandsliga sicherstellte, ist sie nun auch in der Sommerrunde auf einem guten Weg. Am Sonntag gewann die Mannschaft mit 9 – 0 bei der TG Gold-Weiß Gelsenkirchen. Bezeichnend dabei war, dass man gegen einen vom Papier her sicherlich nicht schwachen Gegner lediglich einen Satz abgeben musste. In den Einzeln gewann Mannschaftsführerin Susanne Goike mit 6 – 3 und 6 – 3, Stephanie Hanke 6 – 2 und 6 – 0, Angela „Angie“ Jamin mit 6 – 1 und 6 – 0, Ute Jarocki mit 4 – 6, 6 – 0 und 10 – 5, Ursula Hämmerling mit 7 -6 und 6 – 2 und Susanne Schui mit 6 – 2 und 7 – 6. Die Doppel gewannen Goike/Jamin mit 6 – 0 und 6 – 0, Hanke/Schui mit 6 – 2 und 7 – 5 und Jarocki/Zyprian mit 6 – 4 und 6 – 4. In zwei Wochen am 22.Mai ab 10:00 Uhr steigt ein wohl entscheidenes Spiel um den Aufstieg gegen die Recklinghäusener TG auf unserer Platzanlage. Wir alle drücken unseren Mädels die Daumen.

Suchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.
%d Bloggern gefällt das: