Erfolgreicher Auftakt der Herren und der Herren 40 sowie 60

Erfolgreicher Auftakt der Herren und der Herren 40 sowie 60

Erfolgreicher erster Spieltag für die Herrenmannschaften in der Kreisliga. Trotz der unglaublichen Hitze traten alle Mannschaften am Wochenende an. Die Herren 60 siegten beim TC Rot-Weiß Hardenstein in Witten mit 6-3. Dieter Schwabe, Michael Reimann, Siggi Stapel und Rudi Terschek legten mit ihren Einzelsiegen den Grundstein für den Gesamterfolg. Die Doppel Schwabe/Reimann und Stapel/Peter Winners holten die Punkte 5 und 6.

Noch weiter reisen mussten die Herren 40 zum TG Hiddinghausen nach Sprockhövel. Einen Punkt als Gastgeschenk ließen VFLer beim Gegner. Martin Klimetzki verlor sein Einzel nach starker Leistung mit 6-3 und 6-3. Uwe Mantel, Michael Hajder und Michael Artmann holten die Einzelpunkte und brachten die Mannschaft mit 3-1 in Führung. Die Doppel Rainer Lindemann/Markus Jamin und Horst Schreyer/Michael Conrad sorgten für den 5-1 Gesamtsieg.

Heimspielsieg für die Herren gegen TC Friedrich der Große 2 aus Herne. Auch hier stand es 3-1 nach den Einzelbegegnungen. Basti Drews, Christopher Reimann und Tobias Jamin sorgten für den Vorsprung, Simon Terschek verlor knapp in 2 Sätzen. Drews und Jamin holten im Doppel den vierten und entscheidenden Siegpunkt im Match-Tiebreak.

Suchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.
%d Bloggern gefällt das: