Damen 50 weiter ungeschlagen

Damen 50 weiter ungeschlagen

Auch nach dem dritten Spiel ungeschlagen und Tabellenführer in der Verbandsliga sind die Damen 50 des VFL Gladbeck. Mit 7:2 siegte die Mannschaft von Susanne Goike beim TC Am Schloss Rheda 1, wobei es nach den Einzelbegegnungen schon 5 Siege zu verzeichnen gab. Goike im Match-Tiebreak, Stephanie Hanke, Angela Jamin, Ute Jarocki und Ursula Hämmerling souverän jeweils in 2 Sätzen machten schon vor den Doppelbegegnungen den Gesamtsieg klar. Die Doppel Goike/Hanke und Jamin/Jarocki siegten ebenfalls klar in 2 Sätzen. Die 2 Punkte für den Gegner ließen Susanne Schui im Match-Tiebreak und das Doppel Beate Wozniak/Sylvia Mühle. Am kommenden Samstag könnte eine Vorentscheidung bei den ebenfalls ungeschlagenen Damen aus Unna vom SSV Mühlhausen-Uelzen 1 fallen. Nach dem Gewinn der Westfalenmeisterschaft in der Winterrunde, wäre der Aufstieg in die Westfalenliga ein weiterer großerErfolg für die VFLerinnen.

Suchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2018 VfL Gladbeck 1921 e.V.
%d Bloggern gefällt das: